Mein Fehler: Evergreen System 2.0 von Said Shiripour 1 year ago

2, 446 views

10 Likes   2 Dislikes

Information

Evergreensystem 2.0 - Sonderangebot http://tinyurl.com/hhplmwf

Cleverreach Mailsystem http://tinyurl.com/j5cejvh

Zum Vergleich das empfohlene Mailsystem http://tinyurl.com/grzzdpx

Nischenfinder http://tinyurl.com/zgmootg

Informationen zu Evergreen System Komplettaufnahme https://youtu.be/JwGp3HA8UwA


Sorry für die kaputte Tonspur im ersten Video. Hier die korrigierte Version!

Hallo,

in diesem Video stelle ich dir das Evergreen System 2.0 von Said Shiripour vor. Du erhältst einen Überblick zum Evergreen System 2.0 im neuen Layout, eine kurze Erklärung zu allen 14 Modulen, eine kurze Einschätzung zum Evergreen System 2.0, ein paar Tipps am Ende des Videos, sowie ein limitiertes Sonderangebot am Ende des Videos oder in der Videobeschreibung.

So wir sind jetzt im Mitgliederbereich vom Evergreen System. Wir sehen das neue Layout. Als erstes gibt es ein Übersichtsvideo, wo erklärt wird, wie das Evergreen System funktioniert. Ich will euch aber lieber jetzt die einzelnen Module zeigen, damit ihr wisst, was ihr alles erwarten könnt.

Das erste Modul ist das Nischensystem. Da lernt ihr, welche Produkte ihr bewerben könnt, wie ihr die richtige Nische findet und welchen Produkte wirklich lukrativ für euch sind.

In dem zweiten Modul geht es um die Formalitäten. Da gehts darum das Gewerbe anzumelden, worauf geachtet werden muss und wie du die Gewerbeanmeldung richtig ausfüllst.

Im dritten Modul geht es um die Domain und das Hosting. Da wird genau erklärt, wo du günstig Domains kaufen kannst, was für einen Server du brauchst und wie du das am besten hostest.

Das vierte Modul ist das Wordpressmodul. Da wird komplett erklärt wie man mit Wordpress Webseiten erstellt. Welche Möglichkeiten du hast, deine Webseite zu gestalten. Wichtig dabei ist, dass du absolut keine Programmierkenntnisse brauchst.

Das fünfte Modul ist das spezielle Modul Optimize Press für Wordpress womit du schnell Opt-In Seiten erstellen kannst. Da wird auch gezeigt, wie du die unterschiedlichen Seiten ganz einfach per Drag & Drop zusammen klicken kannst.

Das sechste Modul ist noch mal spezialisiert auf die Opt-In Seite. Da wird dann gezeigt, wie du möglichst viel E-Mail-Adressen einsammeln kannst, worauf du achten sollst, wenn du deine Opt-In Seite erstellst.

Das siebte Modul ist die E-Mail-Software. Da wird gezeigt, wie du am einfachsten E-Mail-Adressen einsammeln kannst und wie du entsprechend die E-Mails verschickst. Automatisiert, nachdem sich jemand angemeldet hat.

Das achte Modul ist der Exit-Grabber. Da geht es darum die Leute, die deine Webseite verlassen wollen, aufzufordern, dass sie sich dann doch noch eintragen sollen.

Meine Einschätzung:

eine so umfassende und detaillierte Schritt für Schritt Erklärung zum Thema Affiliates Marketing und Geld verdienen im Internet ist mir sonst nicht bekannt. Die Basisversion ist sehr günstig. Es gibt eine Geld zurück Garantie und die Stornoquote von aktuell nur 1,4 % zeigt, dass die Benutzer mit dem System äußerst zufrieden sind. Es gibt Profiwissen in den weiterführenden Modulen (Premium VSL System und Komplettaufnahme 2.0).

Extra Tipps:

das empfohlene E-Mail-System kostet monatlich mindestens 27 Euro, was grade am Anfang viel Geld sein kann. Cleverreach ist für die ersten 250 eingetragenen Mailadressen kostenlos. Die Liste kann später zu einem anderen Anbieter umgezogen werden. Hier über Cleverreach informieren: http://tinyurl.com/j5cejvh

Um die zu besetzende Nische optimal analysieren zu können, gibt es ein Tool, was die Arbeit von Wochen innerhalb von Minuten erledigen kann und alle Daten übersichtlich darstellt. Hier informieren: http://tinyurl.com/zgmootg

Auf gehts, werde jetzt aktiv und verdiene bald dein Geld im Internet. Klicke den folgenden Link, um alle Details von Said Shiripour zu erfahren: http://tinyurl.com/hhplmwf

Lohnt sich die Komplettaufnahme? https://www.youtube.com/watch?v=JwGp3HA8UwA

Comments